DEDICATED to ALTE INDUSTRIE BRAUNSFELD

freunde wir hatten besuch von der stadt köln…es gibt news zum thema HALL OF FAME „ALTE INDUSTRIE/BRAUNSFELD“…inzwischen ca. 15 jahre schon am start & seit über 10 jahren höre ich jedes jahr das selbe gerücht…nämlich dass es geschlossen werden soll…aber weiterhin ist die wand geduldet & man kann dort in ruhe malen…letztes jahr wurde lediglich das betreten & natürlich auch das bemalen des abrissgeländes im hinteren teil verboten…details dazu hier…jetzt kann es aber auch zu veränderungen im vorderen teil sprich an der hauptmauer kommen…das liegt ganz allein in eurer hand…die stadt köln hat das gelände gekauft & wird jetzt einmalig den ganzen müll der dort rumliegt entsorgen…dosen, rollen, lacke, plastiktüten, streicheimer, einmalgrills, handschuhe, kartons, kondome, kuscheltiere, caps etc…aus kostengründen wird aber auch kein container oder ein anderes behältnis für den müll aufgestellt…laut dem verantworltlichen wird sich die stadt das ganze noch eine weile anschauen…sollte sich bis ende des jahres die müllsituation nicht ändern & die hall of fame wieder zugemüllt werden schliesst die stadt das gelände…das betreten & bemalen wird dann unter strafe gestellt und zur anzeige gebracht…ich finde es zwar enorm schade, dass die stadt keine möglichkeit findet den writern zumindest einen müllbehälter irgendwelcher art zur verfügung zu stellen…aber so ist das nun mal jetzt…es liegt also an euch wie lange wir diese hall of fame noch haben werden…nehmt euren ganzen müll wieder mit, macht andere drauf aufmerksam, wenn ihr seht, dass leute ihren krams liegen lassen oder ins gebüsch befördern…schauen wa mal…die hopffnung stirbt bekannterweise zuletzt – bitte teilt, das postet das, erzählt davon anderen, je mehr leute bescheid wissen, desto besser…

15. September 2015| Kommentare deaktiviert für DEDICATED to ALTE INDUSTRIE BRAUNSFELD

Kommentare sind geschlossen.